SPD Niendorf ehrt 860 Jahre Parteigeschichte

Was für eine schöne Distriktsfeier, auf der wir Samstag 860 Jahre Parteigeschichte ehren durften!
Allen voran den gebürtigen Niendorfer Joachim Jens für 70 (!) Jahre Mitgliedschaft. Günter Rudeck und unser langjähriger Ortsamtleiter Hartmut Leschner kommen auf 65 bzw. 60 Jahre in der SPD.
Unter den 24 Jubilaren waren auch unser langjähriger Distriktsvorsitzender Dr. Manfred Körner (50 Jahre), der frühere Juso-Bundesvorsitzende Dr. Ulf Skirke (50) oder die ehemalige Bürgerschaftsabgeordnete Sabine Steppat (40 Jahre) zu finden. Die beeindruckenden Biographien wurden in Lingtons NTSV-Treff von unserem Bundestagsabgeordneten Niels Annen vorgestellt.

Im Rahmen der Feier wurde zudem Monika Schaal für ihre langjährige und herausragende Arbeit in der Bürgerschaft insbesondere für die Umwelt und unseren Wahlkreis noch einmal besonders gewürdigt.

Ein besonderer Tag mit vielen tollen Begegnungen, den wir noch lange in Erinnerung behalten werden.

Mit Nadeln/ Broschen, Urkunden, SPD-Bechern von Willy Brandt/ Helmut Schmidt & Co sowie einer Jubilarzeitung wurden zudem gestern geehrt: Bernd Buhk, Prof. em. Arno Herzig, Ulrich Sommer, Udo Springborn, Dr. Volker Bonorden, Wolfgang Steppat, Torsten Bahr, Marianne Thomas, Manuela Kröger, Alexander Keller, Dennis Kagelmann, Frank Leptien, Rainer Dahlenburg, Johannes Petersen, Monika Kawlath, Annegret Reich und Reinhard Schmidt
Weitere Jubilarinnen und Jubilare, die nicht anwesend sein konnten, wurden bereits vorab geehrt.

Weiterlesen

SPD Niendorf im Einsatz bei „Hamburg räumt auf“

Mit zwei Aktionen haben wir uns auch dieses Jahr wieder an der stadtweiten Aktion „Hamburg räumt auf“ beteiligt:

Am 25. März waren wir rund um die Alte Schule Niendorf und entlang der Parkplätze am Garstedter Weg unterwegs. Einen Tag später stand unsere jährliche Aufräumaktion in Niendorf-Nord an, zu der auch viele Bürgerinnen und Bürger hinzugekommen sind.

Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern und vor allem auch an Ishak Ates vom Premium Bistro, der allen TeilnehmerInnen wieder einen Imbiss spendiert hat.

Weiterlesen
1 2 3 12